Sieger 1996: Mercedes gewinnt mit Eco-Training

Kraftstoff sparen und Abgase mindern
Durch das intelligente Eco-Training von Mercedes können Autofahrer aller Marken ein Drittel Kraftstoff sparen und zugleich die Abgase mindern.

Die ökologisch-ökonomische Fahrweise zwingt nicht zum Schleichen. Im Gegenteil: Zügiges Anfahren und flottes, konstantes Tempo garantieren geringen Verbrauch. Mit sinkender Durch-schnittsgeschwindigkeit steigt der Verbrauch sogar überproportional an. Im Eco-Training wird in kurzer Zeit viel Motorleistung abgefordert, um früh hochschalten zu können. Der geringste Verbrauch ist im höchsten, ruckelfrei fahrbaren Gang zu erzielen.

Unwirtschaftlich ist Fahren im Stadtverkehr mit seinem hohen Leerlaufanteil. Auch Motorstopp beim Fahrzeugstillstand und niedriger Rollwiderstand durch optimalen Reifendruck verringern den Kraftstoffverbrauch erheblich.