Rechtsschutz für Firmen, Selbständige und freiberuflich Tätige

Genießen Sie Ihre Unabhängigkeit!

Für die Probleme haben Sie uns!

Gegen Sie als Arbeitgeber werden Ansprüche wegen Erstattung von Beiträgen zur Kranken- und Rentenversicherung geltend gemacht. Sie müssen vor dem Sozialgericht klagen.

Sie mussten einer Ihrer Sprechstundenhilfen wegen Unregelmäßigkeiten kündigen. Die Mitarbeiterin nimmt dies nicht hin und erhebt Klage.

Die Standesorganisation leitet aufgrund angeblicher Pflichtverletzungen gegen Sie ein Standesrechtsverfahren ein. Sie wollen sich hiergegen verteidigen.

Vertrauen Sie nicht darauf, dass Ihnen so etwas nicht passiert. Gerade freiberuflich Tätige sind schon genug Risiken ausgesetzt.
Rechtsschutz gibt es bei uns schon ab 8,49 € im Monat!
(inkl. der bei der KS/AUXILIA üblichen Clubleistungen)

Die Highlights:

  • Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Streitigkeiten/Ansprüche, die sich aus dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz – AGG – ergeben
  • Mitversicherung der Arbeitnehmer in Ausübung ihrer Tätigkeit für den Versicherungsnehmer.
Darüber hinaus profitieren Sie natürlich von den weitreichenden Leistungsvorteilen der KS/AUXILIA.
  • Was ist versichert?
    Es besteht Versicherungsschutz für den im Antrag und Versicherungsschein aufgeführten Betrieb.
  • Wer ist versichert?
    Zum versicherten Personenkreis zählen:
    • Versicherungsnehmer
    • Arbeitnehmer/in in Ausübung ihrer Tätigkeit für den Versicherungsnehmer
  • Welche Leistungsarten sind versichert?
    In der Leistungs-Übersicht sehen Sie alle versicherten Leistungsarten mit Beispielen. Denn konkrete Beispiele erklären oft mehr als viele Worte.
    Außerdem können Sie unser Top-Produkt mit unseren anderen Produkten vergleichen.

    Zur Leistungs-Übersicht