Spezial-Straf-Rechtsschutz

Spezialisierte Rechtsanwälte helfen -

wenn mehr als nur Ihr guter Ruf auf dem Spiel steht.

Sie sollen im Rahmen eines Strafverfahrens gegen Ihren Mandanten als Zeuge vernommen werden. Wegen der Gefahr der Selbstbelastung beauftragen Sie einen Rechtsanwalt als Zeugenbeistand.

Sie konnten mit Hilfe eines Rechtsanwaltes den gegen Sie erhobenen Vorwurf des Meineides vor Gericht nur teilweise entkräften. Anstatt des erhofften Freispruches endet das Verfahren durch rechtskräftigen Strafbefehl.

Aufgrund des vorangegangenen Verfahrens hat die Steuerberaterkammer ein Standesrechtsverfahren eingeleitet. Sie benötigen anwaltliche Hilfe.

Auf die Spezialisten können Sie sich verlassen.
Der Spezial-Straf-Rechtsschutz kann gegen Aufpreis in Ihrem Spezial-Rechtsschutz mit eingeschlossen werden.

Die Highlights:

  • Rechtsschutz beim Vorwurf von Vergehen und Verbrechen
  • Keine Rückforderung der Kosten bei Abschluss des Verfahrens durch rechtskräftigen Strafbefehl
Darüber hinaus profitieren Sie natürlich auch von den weitreichenden Leistungsvorteilen der KS/AUXILIA.

Die Details:

  • Was ist versichert?
    • Kostenübernahme für die Verteidigung in Strafverfahren aus dem beruflichen Bereich
    • Honorarvereinbarungen mit spezialisierten Rechtsanwälten
    • Beauftragung eines eigenen Gutachters im Strafverfahren
    • Firmenstellungnahme
    • Zeugenbeistand
  • Wer ist versichert?
    Zum versicherten Personenkreis zählen
    • Versicherungsnehmer (das im Versicherungsschein bezeichnete Unternehmen)
    • Inhaber, gesetzliche Vertreter des versicherten Unternehmens
    • Arbeitnehmer in Ausübung der beruflichen Tätigkeit für den Versicherungsnehmer
  • Welche Leistungsarten sind versichert?
    In der Leistungs-Übersicht sehen Sie alle versicherten Leistungsarten mit Beispielen. Denn konkrete Beispiele erklären oft mehr als viele Worte.
    Außerdem können Sie unser Top-Produkt mit unseren anderen Produkten vergleichen.

    Zur Leistungs-Übersicht