Sachbearbeiter (m/w/d) für die Entgeltabrechnung

Unsere Hauptverwaltung in München sucht ab sofort für die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen einen

  • Sachbearbeiter (m/w/d) für die Entgeltabrechnung
    in Teilzeit (min. 20 Stunden/Woche)

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Unterstützen: Sie unterstützen die termingerechte Lohn- und Gehaltsabrechnung und die Abrechnung von Versorgungsbezügen mit DATEV LODAS.
  • Da sein: In lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen sowie in abrechnungstechnischen Fragestellungen sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w/d). Auch Spezialthemen, wie z.B. Pauschalversteuerung, auch nach § 37b EStG oder Entsendungen u.v.m. können Sie bearbeiten.
  • Selbstständig handeln: Sie sind Kontaktperson für alle relevanten Institutionen und erledigen die Korrespondenz in diesem Zusammenhang sowie das elektronische Melde- und Bescheinigungswesen selbstständig.
  • Verantwortung übernehmen: Sie beurteilen alle entgeltrelevanten Sachverhalte, setzen diese entsprechend um und übernehmen alle administrativen Aufgaben im Rahmen der Entgeltabrechnung.
  • Abwechslung: Die Kontenabstimmung und -klärung, die Abweichungsanalyse sowie die Erstellung von Reports zählen zu Ihren Aufgaben. Sie unterstützen bei Tätigkeiten für die Quartalsabschlüsse und den Jahresabschluss.
  • Weiterentwickeln: Aktive Unterstützung bei der Optimierung und Digitalisierung der Prozesse.

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung: Eine kaufmännische und/oder steuerfachliche und/oder sozialversicherungsrechtliche Ausbildung und/oder Weiterbildung zum Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) und/oder nachweislich einschlägige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung.
  • Kenntnisse: Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht. Kenntnisse in den entsprechenden Arbeitsgesetzen sind von Vorteil.
  • Know-How: Einen sicheren Umgang mit DATEV LODAS und den MS-Office-Anwendungen.
  • Macher (m/w/d): Eine proaktive und selbstständige Arbeitsweise.
  • Sprachtalent: Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Charakter: Ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Serviceorientierung und Diskretion.
  • Kreativität: Sie sind innovativ und für Veränderungen offen.
  • Teamplayer (m/w/d): Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Dienstleistungsorientierung.

Das bieten wir:

  • Sicherheit: Wir bieten ein zukunftssicheres und wertschätzendes Arbeitsumfeld mit echtem Teamgeist in einer erfolgreichen Unternehmensgruppe und ein auf Dauer angelegtes Anstellungsverhältnis.
  • Kraft schöpfen: Wir bieten 30 Tage Urlaub und zusätzlich 3 freie Tage (Faschingsdienstag, Heilig Abend, Silvester) im Jahr.
  • Vergütung: Wir bieten eine leistungsgerechte tarifliche Bezahlung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld.
  • Arbeitsplatzqualität: Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit angenehmer Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team.
  • On top: Wir bieten umfangreiche Sozialleistungen und angenehme Extras, z. B. Beteiligung an Kita-Kosten, Essens- und Fahrtkostenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, sehr zentrale Lage an der Theresienwiese, externe Mitarbeiterberatung (EAP) u. v. m.

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.
Diese schicken Sie bitte an Frau Belma Hamzagic – bewerbung@ks-auxilia.de.

Informationen zum Unternehmen

Bei uns finden Sie ein erfolgreiches Unternehmen mit klaren Grundsätzen, ein breites Themenspektrum, anspruchsvolle Aufgaben, ein hohes Maß an Gestaltungsfreiheit und ein dynamisches Umfeld, in welchem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen und Ihr Potenzial ausbauen können. Ihr persönlicher Beitrag und Ihre Meinung sind uns wichtig

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Bewerberdatenschutz:

Unsere Hinweise zum Bewerberdatenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.
AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG

KS Versicherungs-AG

Personalabteilung, Frau Belma Hamzagic , Telefon: 089 / 53981–119