JURPRIVAT

Sichern Sie sich jetzt das optimale Rundumpaket

Fühlen Sie sich bei rechtlichen Streitigkeiten in Ihrem Alltag gut abgesichert? Egal ob es sich um eine Flugverspätung, Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber, dem Vermieter und/oder Nachbar handelt - unser JURPRIVAT bietet Ihnen eine sehr umfangreiche Absicherung. JURPRIVAT ist das optimale Rechtsschutz-Paket. Unsere private Rechtsschutzversicherung leistet finanzielle Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten und ermöglicht den Zugang zu Rechtsberatung. Zahlreihe PremiumServices können Sie präventiv vor möglichen rechtlichen Problemen schützen.

Drei Gründe für eine private Rechtsschutzversicherung

  • Mit einer privaten Rechtsschutzversicherung haben Sie eine kompetente Unterstützung, die Sie bei rechtlichen Fragen berät und im Falle eines Streits juristisch unterstützt. So können Sie Ihre Rechte erfolgreich durchsetzen und sich gegen eventuelle Vorwürfe zur Wehr setzen.
  • Rechtsstreitigkeiten sind teuer - vor allem, wenn der Rechtsstreit verloren geht oder Rechtskosten vorgestreckt werden müssen. Eine private Rechtsschutzversicherung übernimmt das finanzielle Risiko für Sie.
  • Schadenersatzklagen verursachen sehr hohe Kosten. Auch Sie sollten nach Schädigungen den Ersatz Ihrer Kosten und Verluste einklagen können, z.B. als Opfer eines ärztlichen Kunstfehlers.

JURPRIVAT - Rechtsschutz umfasst:

  • 6 wichtige Rechtsschutzbereiche in einem Vertrag
    Privat-, Berufs-, und Verkehrs-Bereich, Rechtschutz für Eigentümer und Mieter, Vorsorge-Rechtschutz und Spezial-Straf-Rechtsschutz.
  • Internet-Rechtsschutz im privaten Bereich
    Bei Verträge, die über das Internet oder mit Providern abgeschlossen werden, Abmahnungen und Urheberrechtsverstößen, Rufschädigung, Identitäts- und Zahlungsmittelmissbrauch, Cyber-Mobbing.
  • Umfassender Spezial-Straf-Rechtsschutz
    Es verteidigt Sie gegen strafrechtliche Vorwürfe und bietet weltweiten Versicherungsschutz für den privaten, ehrenamtlichen und beruflichen Bereich.

JURPRIVAT verfügt über weitere PremiumService Leistungen. Diese können Sie dem Produktblatt oder den FAQs entnehmen.

Tarif-Optionen für Privatkunden

JURPRIVAT
Privater-Rechtsschutz für Alle

Das optimale Rechtsschutz-Paket:

  • Privat-Rechtsschutz
  • Berufs-Rechtsschutz
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Eigentümer und Mieter
  • Vorsorge-Rechtsschutz
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • Unbegrenzte Versicherungssumme weltweit
  • Freie Anwaltswahl
  • Flexible Selbstbeteiligungsvarianten
  • Vielfältige Kontaktmöglichkeiten
    im Schadenfall (per Telefon, E-Mail,
    Online-Formular, Chat)

 

ab 20,76 €/Monat

Jetzt berechnen

JURPRIVAT
+ Kleinunternehmer

Rechtsschutzpaket auch für Nebentätigkeiten:

  • Privat-Rechtsschutz
  • Berufs-Rechtsschutz
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Eigentümer und Mieter
  • Vorsorge-Rechtsschutz
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • Unbegrenzte Versicherungssumme weltweit
  • Freie Anwaltswahl
  • Flexible Selbstbeteiligungsvarianten
  • Vielfältige Kontaktmöglichkeiten
    im Schadenfall (per Telefon, E-Mail,
    Online-Formular, Chat)
  • Kleinunternehmer-Rechtsschutz

 

ab 23,84 €/Monat

Jetzt berechnen

JURPRIVAT
+ Vermietung

mit Ergänzung für Vermieter:

  • Privat-Rechtsschutz
  • Berufs-Rechtsschutz
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Eigentümer und Mieter
  • Vorsorge-Rechtsschutz
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • Unbegrenzte Versicherungssumme weltweit
  • Freie Anwaltswahl
  • Flexible Selbstbeteiligungsvarianten
  • Vielfältige Kontaktmöglichkeiten
    im Schadenfall (per Telefon, E-Mail,
    Online-Formular, Chat)
  • Rechtschutz für Vermieter

 

ab 27,66 €/Monat

Jetzt berechnen

Praxisbeispiele für Rechtsschutzfälle von JURPRIVAT

Glück im Unglück

Andrea B. bestellt von der Firma T. Schneeketten. Diese reißen auf dem Weg in die Berge. Am Auto entsteht ein Schaden in Höhe von 48.000,- €. Sie ist überzeugt, dass die Schneeketten mangelhaft gewesen sein. Was kann sie nun tun?

Jetzt weiterlesen

Horrend hohe Nebenkosten

Stefan C. ist geschockt, als der Vermieter eine Nachzahlung von 3.031,- € in der Nebenkostenabrechnung fordert. Die Höhe der Nachzahlung kommt ihm zu hoch vor. Was kann er dagegen unternehmen?

Jetzt weiterlesen

Guter Vorsatz mit Folgen

Leon O. ist mit seinem Fahrrad unterwegs, als ihn ein Autofahrer anfährt. Er wird schwer verletzt. Wie kann er sich um die rechtlichen Angelegenheiten des Unfalls kümmern? Und wie hohe Ansprüche hat er gegen den Unfallverursacher?

Jetzt weiterlesen

Kundenbewertungen

Ihre Vorteile bei der KS/AUXILIA

Persönliche Ansprechpartner

  • kein Call-Center
  • Unterstützung bei Wahl der passenden Vorgehensweise
  • Empfehlung spezialisierter Rechtsanwälte in Ihrer Region

Flexible Anwaltswahl

In allen Produkten haben Sie die freie Anwaltswahl. Sie können sich an einen Anwalt Ihres Vertrauens wenden oder wir empfehlen Ihnen einen Rechtsanwalt aus Ihrer Region.

Vorsorge-Rechtsschutz

  • rückwirkend, ohne Wartezeit
  • für die ganze Familie
  • automatische Abfrage zur Hauptfälligkeit

Spartenneutral und unabhängig

Wir müssen keine Versicherungsgruppen- oder Versicherungskonzerninteressen berücksichtigen.

Haben Sie noch Fragen zum JURPRIVAT?

Mit JURPRIVAT sind sechs wichtige Rechtsschutzbereiche in einem günstigen Vertrag zusammengefasst: Privat-, Berufs-, Verkehrs-, und Vorsorge-Bereich, sowie Rechtsschutz für Eigentümer und Mieter und der Spezial-Straf-Rechtsschutz. Auch die Familie kann umfassend mitversichert werden. Außerdem verfügt JURPRIVAT über die unbegrenzte Versicherungssumme weltweit und einen weltweiten Versicherungsschutz und vieles mehr. 

Die JURPRIVAT der KS/AUXILIA ist eine Rechtsschutzversicherung für den Privatbereich. Dieser beinhaltet sechs Bausteine: Privat-, Berufs-, und Verkehrs-Bereich, Rechtschutz für Eigentümer und Mieter, Vorsorge-Rechtschutz und Spezial-Straf-Rechtsschutz. Und das alles für nur knapp 21,– € im Monat bzw. 235,– € jährlich. Der genaue Beitrag variiert je nach gewähltem Tarif, Selbstbeteiligungsvariante und Zahlungsweise.

Zum versicherten Personenkreis zählen (entsprechend der u.g. Familiendefinition):

  • Versicherungsnehmer
  • Ehe- oder Lebenspartner
  • minderjährige Kinder
  • volljährige Kinder
  • Enkelkinder
  • Eltern und Großeltern
  • berechtigte Fahrer und Insassen der versicherten Fahrzeuge (im Verkehrs-Bereich)

Familiendefinition:

Zu den Familienangehörigen zählen der eheliche / eingetragene oder im Versicherungsschein genannte Lebenspartner des Versicherungsnehmers und deren

  1. minderjährige Kinder, Pflege- und Stiefkinder sowie Enkelkinder.
  2. unverheiratete, nicht in einer eingetragenen oder sonstigen Lebenspartnerschaft lebende volljährige Kinder, Pflege- und Stiefkinder sowie Enkelkinder, jedoch maximal bis zu dem Zeitpunkt, in dem sie erstmals eine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausüben und hierfür ein leistungsbezogenes Entgelt erhalten.
    Die Mitversicherung bleibt danach z.B. während der Berufsausbildung oder dem Studium des Kindes bestehen. Hierzu zählt auch die Absolvierung eines ausbildungsintegrierten / ausbildungsbegleitenden dualen Studiengangs, bei dem der Abschluss der Berufsausbildung vor Beendigung des Studiums erfolgt und bis zum Studienabschluss eine Tätigkeit in diesem Beruf ausgeübt wird.
  3. im Ruhestand befindliche und im Versicherungsschein genannte Eltern und Großeltern, sofern diese im Haushalt des Versicherungsnehmers leben und dort gemeldet sind.

Die Mitversicherung der genannten Kinder besteht bedingungsgemäß und muss nicht beantragt werden.

Die Mitversicherung des Lebenspartners und der Eltern und Großeltern ist schriftlich zu beantragen. Bei nachträglicher Mitversicherung finden die Wartezeitbestimmungen Anwendung, soweit die Mitversicherung nicht über den Vorsorge-Rechtsschutz erfolgt.

Die meist gewählte Selbstbeteiligung bei JURPRIVAT ist die sogenannte „fallende Selbstbeteiligung". Die Selbstbeteiligung - beginnend mit 400,- € - wird jeweils zur Hauptfälligkeit der Police festgestellt und gilt für ein Versicherungsjahr.

Die Selbstbeteiligung reduziert sich um 100,- € für das Folgejahr, wenn im laufenden Versicherungsjahr kein eintrittspflichtiger Schaden gemeldet wurde. Entscheidend ist dabei der Zeitpunkt der Schadenmeldung.

Bei einem Wechsel des Rechtsschutzversicherung und einem ähnlichen Rechtsschutz-Umfang können die vorherigen schadensfreien Jahren angerechnet werden.

Mehr Informationen und die Bedingungen zur fallenden Selbstbeteiligung können Sie hier nachlesen.

Weitere Selbstbeteiligungsvarianten im JURPRIVAT-Produkt stehen zur Auswahl:
300 / 150 EUR flex
500 EUR fest
250 EUR fest

Nur folgende Leistungen haben 3 Monate Wartezeit:

  • Arbeits-, Vertrags-, Altersvorsorge- und Sparer-Rechtsschutz
  • Gebäude-, Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
  • Außerhalb des Verkehrsbereiches: Steuer-, Sozial-, Verwaltungs- Rechtsschutz und im Vertrags- und Sachenrecht
  • Internet-Rechtsschutz im Zusammenhang mit der ausschließlich privaten Internetnutzung und mit der gewerblichen, freiberuflichen oder sonstigen selbstständigen Tätigkeit
  • Beratungs-Rechtsschutz bei Urheberrechtsverstößen und bei Wettbewerbsverstößen
  • Online-Beratung für arbeitsrechtliche Aufhebungsvereinbarungen
  • BU-Antrags-Check

Für alle weiteren Leistungen bestehen keine Wartezeiten!

  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Arbeits-Rechtsschutz als Arbeitnehmer und als Arbeitgeber aus hauswirtschaftlichen Beschäftigungs- und Pflegeverhältnissen
  • Gebäude-, Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • Steuer-Rechtsschutz
  • Sozial-Rechtsschutz
  • Verwaltungs-Rechtsschutz
  • Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für das Opfer von Gewaltstraftaten
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts und Erbrecht
  • Rechtsschutz in Betreuungsverfahren
  • Altersvorsorge- und Sparer-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Vorsorgeverfügung
  • Internet-Rechtsschutz im Zusammenhang mit der ausschließlich privaten Internetnutzung
  • Zeugenbeistand (SSR)
  • Beistand im Verwaltungsrecht (SSR)

Der PremiumService beinhaltet :

  • Qualifizierte Service-Sachbearbeiter – Kein Call-Center
  • Aktualisierungs-Service – Umstellungsmöglichkeit bei Einführung einer neuen Tarifgeneration
  • Update-Garantie – Automatische Mitversicherung zukünftiger beitragsneutraler Leistungsverbesserungen der Tarifgeneration
  • Erinnerungs-Service – Unterstützung bei der Meldung von Veränderungen in Ihrem Vertrag

Serviceleistungen:

  • Mediation - Die außergerichtliche Konfliktlösung, auch für ausgeschlossene Rechtsangelegenheiten (MediationXL)
  • Online-Vertrags-Check - Überprüfung privater Verbraucherverträge bei Unklarheiten
  • Online-Beratung - Rechtshilfe per E-Mail, auch für ausgeschlossene Rechtsangelegenheiten
  • BU-Antrags-Check - Unterstützung bei Beantragung von Leistungen aus Berufsunfähigkeits-, Erwerbsunfähigkeits- und Grundfähigkeitsversicherungen
  • Persönliche Ansprechpartner - Ünterstützt Sie bei der Wahl passender Vorgehensweisen und empfiehlt spezialisierte Rechtsanwälte in Ihrere Region
  • Telefonischer Rechtsrat - Unabhängige Rechtsanwälte zu allen juristischen Fragen
  • Aufhebungsvertrags-Check - Online-Prüfung für Aufhebungsvereinbarungen eines Arbeitsvertrages
  • Online-Reputations-Schutz - „Rufretter“ im Internet
  • Cyber-Mobbing-Hilfe - Unterstützung bei persönlichen Angriffen in der digitalen Welt
  • Bußgeld-Check - Online-Tool für die Prüfung von Geschwindigkeits-, Abstands-, Rotlicht- sowie Halte- und Parkverstößen
  • Vorlagen-Portal - Über 100 rechtlich geprüfte Musterverträge/-schreiben
  • Vorsorge-Generatoren - Web-Tools mit anwaltlich geprüftenTexten für die persönliche Vorsorge z.B. Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Haustierverfügung etc.