Aufhebungsvertrags-Prüfung

Online-Beratung für arbeitsrechtliche Aufhebungsvereinbarungen

Ein Aufhebungsvertrag ist eine Vereinbarung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber, einen bestehenden Arbeitsvertrag beidseitig und ohne Kündigung zu beenden. Diese Vereinbarung hat den Vorteil, Regelungen festzuhalten, welche der Gesetzgeber nicht automatisch vorsieht. Die Aufhebungsvereinbarung kann für Arbeitnehmer aber auch einige Fallstricke enthalten.

Wer kann die Aufhebungsvertrags-Check nutzen?

Unser Aufhebungsvertrags-Check richtet sich an versicherte Arbeitnehmer. Für die Inanspruchnahme der Beratung müssen Sie bei uns einen Berufs-Rechtsschutz in der Tarifgeneration AUXILIA ARB/2021 abgeschlossen haben.  Der Berufs-Rechtsschutz ist unter anderem enthalten in den Produkten JURPRIVAT, JUSENIOR und Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz.

Wie läuft es ab?

Sie füllen unser Formular aus und können Ihre Aufhebungsvereinbarung bequem hochladen. Ein unabhängiger Rechtsanwalt prüft kostenfrei und berät Sie telefonisch über mögliche Risiken und Handlungsmöglichkeiten. Bei diesem Service fällt keine Selbstbeteiligung an. Für diesen Service besteht eine Wartezeit von drei Monaten ab Versicherungsbeginn.

Aufhebungsvertrag erhalten? Jetzt checken lassen.

Ihre Angaben

akzeptierte Dateiformate: pdf, jpg, png, tif, doc, docx, xls, xlsx, zip maximale Dateigröße: 10 MB
Bitte ein Zeitfenster von drei Stunden von Mo-Fr in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr angeben