Abteilungsleitung Finanz- und Rechnungswesen

Der seit 1935 bestehende KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V. ist mit seinen rund  580.000 Mitgliedern einer der großen  Automobilclubs  in Deutschland. Mit seinen Töchtern  AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG und KS Versicherungs-AG bietet er eine umfassende Palette an Club- und Versicherungsleistungen, die aufgrund von Leistung und Preis viele Rankings in den letzten Jahre gewonnen haben.

Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, anspruchsvolle Aufgaben und ein dynamisches Umfeld, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen und Ihr Potenzial ausbauen können. Wertschätzung, Vertrauen und Fairness ist bei uns die Grundlage von Führung und Zusammenarbeit. Ihr persönlicher Beitrag und Ihre Meinung sind uns wichtig.


Wir suchen ab sofort eine(n) Nachfolger(in) für die

  • Abteilungsleitung Finanz- und Rechnungswesen

Ihre Aufgaben und Verantwortungen:

  • Fachliche und organisatorische Verantwortung für die Bereiche Finanz- und Rechnungs­wesen, Kapital­anlagen, Rück­versicherung, Steuern, Unternehmens­controlling und Gehalts­abrechnung
  • Erstellung von Quartals- und Jahres­abschlüssen nach HGB
  • Koordination und Bearbeitung aller steuerlichen Angelegenheiten
  • Zentraler Ansprechpartner (m/w) für Wirtschafts­prüfer, Steuer­berater, Banken, Finanz­behörden sowie BaFin
  • Mitwirkung bei der strategischen und taktischen Asset Allocation als Mitglied des Investment Committees
  • Bilanzierung, Bewertung und Controlling der Kapital­anlagen nach Handels­recht sowie nach Solvency I und II
  • Verantwortung für das Berichts­wesen an die Aufsichts­behörde (SFCR, RSR)
  • Erarbeitung und Finalisierung der Mehrjahres­planungen sowie unter­jähriger Hochrechnungen
  • Operatives und strategisches Controlling in enger Abstimmung mit dem Vorstand und allen Abteilungen
  • Verantwortung für die Liquiditäts- und Finanz­planung sowie den Zahlungs­verkehr
  • Controlling der Quartals- und Jahres­abschlüsse der polnischen Tochter­gesellschaft KS-Software

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wirtschafts­wissen­schaftliches Hochschul­studium sowie mehr­jährige Berufs­erfahrung im Bereich Rechnungs­wesen / Controlling bei einem Versicherungs­unternehmen und / oder einer Wirtschafts­prüfungs­gesellschaft
  • Übernahme der Abteilungs­leitung nach eingehender Einarbeitung ab dem 16. Juli 2019
  • Umfangreiche Kenntnisse in der Bericht­erstattung nach HGB sowie Erfahrung mit Solvency II und weiteren versicherungs­relevanten Berichts­anforderungen
  • Kenntnisse im Bereich der Kapital­anlagen - Bilanzierung, Bewertung, Risikocontrolling und aufsichts­rechtliche Implikationen sowie im Kapital­anlage­management
  • Kenntnisse im Risiko­management von Versicherungs­unternehmen wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische Kompetenzen sowie eine pragmatische, eigen­initiative Arbeits­weise
  • Erfahrung in der Führung von Teams, hohe Leistungs­bereitschaft, souveränes Auftreten, Kommunikations- und Überzeugungs­stärke

Unser Angebot:

  • Ein zukunftssicheres und wert­schätzendes Arbeits­umfeld mit echtem Team­geist
  • Unterstützung bei der intensiven Einarbeitung sowie viel­fältige Fortbildungs­möglichkeiten
  • Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit Gestaltungs­spielraum
  • Kurze und schnelle Entscheidungs­wege sowie eine leistungs­gerechte Vergütung

Wenn Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit großer Verantwortung suchen und Sie die Zukunft unseres Unternehmens langfristig mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Diese schicken Sie bitte an Frau Britta Rottmann – bewerbung@ks-auxilia.de.

 

KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.
AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG
KS Versicherungs-AG

Personalabteilung, Frau Britta Rottmann,

Telefon: 089 / 53981–102