Datenschutz

Wann immer eine Datenübertragung während Ihres Besuchs auf der Website des KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V., der AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG oder der KS Versicherungs-AG (nachfolgend KS-Gruppe genannt) notwendig wird, garantieren wir Ihnen einen Sicherheitsstandard, der sich an die gängigen und zertifizierten Verfahren anlehnt.

Dort, wo wir Ihre persönlichen Daten abfragen, beschränken wir uns nur auf die relevanten Daten, die wir auch wirklich benötigen. Die KS-Gruppe wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der KS-Gruppe in Verbindung bringen. In den durch individuelle Anmeldung geschützten Bereichen (z.B. Kunden- und Vermittler-Portal) protokollieren wir die Zugriffe, um in Anspruch genommene Dienstleistungen und beantragte Änderungen dokumentieren zu können. Die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen wird von unserem Datenschutzbeauftragten in Ihrem Interesse überwacht. Wenn Sie Auskünfte oder Erläuterungen wünschen, können Sie sich an ihn wenden. Gegen die Beeinträchtigung Ihres Persönlichkeitsrechts durch den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten schützen Sie gesetzliche Datenschutzbestimmungen, wie z. B. das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG). Die KS-Gruppe hält sich streng an diese Datenschutzgesetze. Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit Sie bei Ihrer Anforderung an uns hierin einwilligen oder wenn dies sonst gesetzlich zulässig ist.

Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.
Datenschutzbeauftragter
Herr Funcke
Uhlandstraße 7
80336 München

oder Sie nutzen unser Kontaktformular.

Datensicherheit

Für die Übertragung der Daten, die Sie uns anvertrauen wollen, verwendet die KS-Gruppe moderne Verschlüsselungstechniken. Derzeit setzen wir die SSL (Secure Socket Layer) Verschlüsselung beim Datenverkehr ein, die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfohlen wird. Einzige Ausnahme: Bei Anforderung eines Angebots werden die Daten unverschlüsselt an uns übertragen.

SSL ist heute der allgemein akzeptierte Standard für Verschlüsselung im Internet, um die Kommunikation und den Transfer vertraulicher Daten über das Internet zu schützen.

Code of Conduct

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat gemeinsam mit den Verbraucherschützern und deutschen Datenschutzbehörden Verhaltensregeln für die Datenverarbeitung in der Versicherungsbranche (Code of Conduct) entwickelt. Der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat diese in seinem Bescheid vom 02.11.2012 genehmigt.
Die AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG und die KS Versicherungs-AG sind diesen Verhaltensregeln zum 1. Januar 2015 beigetreten. Der KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V. verpflichtet sich ebenfalls, die Verhaltensregeln einzuhalten. Der Code of Conduct ergänzt und konkretisiert die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes für die Versicherungsunternehmen. Diese Verhaltensregeln unterstreichen, dass der Schutz der Kundendaten oberste Priorität hat.

Den genauen Wortlaut entnehmen Sie bitte hier:

Text des Code of Conduct

Weitere Informationen zu diesem Thema können hier nachlesen:

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Dienstleisterliste

Gesellschaften mit gemeinsamer Verarbeitung von Daten

Sofern Sie weitere Erläuterungen und Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Datenschutzbeauftragter
Herr Funcke
Uhlandstr. 7
80336 München

KS Versicherungs-AG
Datenschutzbeauftragter
Herr Funcke
Uhlandstr. 7
80336 München

Nutzung Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.